Hinweis: Diese Seite wird derzeit aufgebaut. Wenn Du Interesse hast, kannst Du aber gerne immer mal vorbeischauen und sehen, wie sie wächst. Und gerne auch schon einen Kommentar oder einen Fehlerhinweis senden…

 

ich besaß mal die „interaktive Gedächtnistrainer-CD“ und habe gern damit gearbeitet. Leider konnte ich sie – als ich auf Windows 7 umstieg – nicht mehr benutzen. Jetzt sehe ich gibt es diese CD wieder. Kann ich sie über Laptop und Smartphone benutzen?

Eine CD wird es nicht wieder geben, sondern 10 Apps bzw. Videoübungen zum Gedächtnistraining, die der CD „Der interaktive Gedächtnistrainer“ entnommen und aktualisiert wurden. Diese können Sie an Laptop und Smartphone benutzen.

Die „alte“ CD könnten Sie auch unter Ihrem Windows 7 verwenden, wenn Sie sie in einer „virtuellen Maschine“ installieren. Das ist leider etwas technisch und etwas aufwendig, die genaue Vorgehensweise werde ich in den nächsten Tagen im Bereich „Virtuelle Maschine“ beschreiben.


Gibt es den Gedächtnistrainer auch für iOS?

Die Frage ist nicht so einfach zu beantworten. Bei den neuen Apps kann ich leider noch nicht versprechen, dass sie wirklich als „native“ Apps auf den Apple-Geräten laufen. Das kann ich konkret ab ca. 15. Februar 2018 beantworten und werde dann diese Antwort entsprechend ändern.

Auf jeden Fall werden die Übungen für alle Geräte online zur Verfügung stehen, dies setzt jedoch eine Internetverbindung voraus.

Beim „alten“ Gedächtnistrainer von der CD-ROM ist es noch ein wenig komplizierter. Dieser läuft ja auch auf Windows-Rechnern nur in einer sogenannten „virtuellen Maschine“  unter der Software „Virtual-Box“ von Oracle. Diese Software gibt es auch für iOS. D.h., in dieser Variante läuft der Gedächtnistrainer auch unter iOS. Sorry, ich weiß, klingt kompliziert. Deshalb lese unbedingt auch die Hinweise auf der Seite „Die virtuelle Maschine“.